Damit Sie auch in Zukunft unser hervorragendes HöllenSprudel Mineralwasser genießen können, tun wir alles, um die Natur in unserer Region zu schützen und das ökologische Gleichgewicht zu erhalten:

Wir betreiben ein eigenes Wasserkraftwerk und speisen überschüssigen Strom ins öffentliche Netz. Unsere Gabelstapler fahren zur Abgasminimierung mit  Rapsöl, das aus der regionalen Landwirtschaft stammt. Natürlich setzen wir auf umweltfreundliche Mehrweg-Flaschen. PET-Mehrwegflaschen können 15 bis 25 mal befüllt werden, Glas-Mehrwegflaschen sogar 40 bis 50 mal. Ein Kasten mit 0,7 l Glasflaschen transportiert in seinem "Leben" etwa 850 l Mineralwasser!

Zusätzlich bieten wir mit Höllo, einer Öko-Limonade mit natürlichem  Mineralwasser, auch Ökologie im Kleinen - Glas für Glas!